Naturpark Kaunergrat

Eine ganz besonders "tiefe" Schatztruhe

Die Bergkette "Kaunergrat" ist Namensgeber des Naturparks und ragt stolz zwischen den beiden Tälern Pitztal & Kaunertal empor. Der Naturpark ist Heimat unberührter Natur und einer intakten Kulturlandschaft.

  • Naturpark Kaunergrat, Foto Naturpark Kaunergrat, Zangerl
  • Naturpark Kaunergrat, Foto Naturpark Kaunergrat, Martin Lugger

Naturpark Kaunergrat

Hier finden sich bedeutsame Schutzgebiete wie die artenreichen Trockenrasen und Sonnenhänge im Inntal, die Arzler Pitzeklamm, das Riegetal, das Piller Moor. Das ganze Jahr über bietet der Naturpark ein abwechslungsreiches Programm an. Auch im Winter kann man die einzigartige Landschaft gemeinsam mit Bergwanderführern, Biologen, Jägern und Bauern erleben.

  • Naturpark Kaunergrat, Foto Naturpark Kaunergrat

Naturführungen & Veranstaltungen

Der Naturpark Kaunergrat hat es sich zur Aufgabe gemacht, Einheimischen wie Gästen durch naturverträglichen Tourismus die Schönheit dieser ursprünglichen Natur- und Kulturlandschaft näher zu bringen. Das ganze Jahr über bieten wir großen und kleinen Naturforschern ein abwechslungsreiches Programm in der Naturparkregion an. Auch im Winter kann man die einzigartige Landschaft gemeinsam mit Bergwanderführern, Biologen, Jägern und Bauern erleben.

Pauschalen

Naturpark Kaunergrat

Hereinspaziert in eine einzigartige Region, die ihre natürlichen Schätze herzeigen und auf sanfte Weise in Wert setzen möchte. Die Naturparkgemeinden im Pitztal, Kaunertal und in Fließ beheimaten ursprüngliche Natur- und Kulturlandschaften und sind idealer Lebensraum für eine außerordentliche Vielfalt von Tier- und Pflanzenarten.

Ausflugsziele